„Damit die Saat aufgeht“

Eine Ausstellung zu Wurzeln und Möglichkeiten gelebter Gerechtigkeit

Die Ausstellung untersucht Texte der Bibel, in denen es um Verteilungsgerechtigkeit, Befreiung und die Umwelt geht, und entdeckt dabei, welche Früchte diese geistlichen Wurzeln hervorbringen könnten. Sie ist in Kooperation von „anders wachsen“, dem Ökumenischen Informationszentrum Dresden und der Kirchgemeinde „Frieden und Hoffnung“ entstanden.

Diese Ausstellung kann auch in Ihrer Gemeinde zu sehen sein.
Kontaktieren Sie uns einfach und gegen Versandkosten leihen wir sie gerne aus.

Download komplette Ausstellung

Inhalt und Begleitmaterial

anders wachsen

der sa(n)ftladen

lebensgarten

jubeljahre

fairteilen

gottesreichtum

ver-w-irrt

ausziehen

machtwechsel

wagniskraftfamilie

meisterfrage

scheunentor

ackerpause

lebensgeschwister